Hier zeigen wir Ihnen eine Auswahl unserer Planspiele gruppiert nach Themen. Unterschiedliche Themen erfordern unterschiedliche Planspiele mit den passenden Simulationen. Sollte ihr Thema nicht dabei sein: Fragen Sie uns nach einer Lösung für Ihre spezielle Anforderung. Wir beraten Sie gerne!

Wählen Sie den gewünschten Themenbereich aus:

Burn-Out-Prävention

Das Burn-Out-Planspiel hat als Ziel, dass die TeilnehmerInnen respektvoll, sensibler und vorausschauend mit Burn-Out-Betroffenen umgehen.

Das Beer Game PSZ

Das BEER GAME

Das „MIT Beer Distribution Game“ wurde in den 60iger Jahren am MIT (Massachusetts Institute of Technology) entwickelt. Anfangs wurden damit systemische Verhaltensstrukturen von Menschen erforscht. Wenig später wurde mit einer weiterentwickelten Version Studenten der sogenannte Peitscheneffekt in Versorgungsketten erklärt und direkt erlebbar gemacht.

Das Sales-Camp

Das Sales-Camp ist anders als klassische Verkaufstrainings. Von Anfang an ist aktive Mitarbeit gefragt, denn von Anfang an steht konkrete Praxis im Mittelpunkt.

Der Führungs-Simulator

Der Führungs-Simulator hilft, auf spielerische Weise Ihre Führungskompetenzen zu professionalisieren. Die moderne Alternative zu klassischen Seminaren.

Führungsverhalten aktiv trainiert

In diesem Planspiel-Seminar bewältigen Sie neben alltäglichen Führungsaufgaben auch diverse Konfliktsituationen. Neben den „typischen“ Führungsaufgaben sollen Ihre Mitarbeiter außerdem ein Produkt herstellen

interpersonal Skills LAB

InterLAB dient der Entwicklung von Führungskräften und Spitzenteams. TeilnehmerInnen lernen im Stress-Simulator, wie sie trotz hohem Zeit- und Verantwortungsdruck optimale Leistung bringen.

TOPSIM – Change Management

TOPSIM – Change Management simuliert das Verhalten einer Organisation im Rahmen eines Wandlungsprozesses. Zwei verschiedene Szenarien beleuchten dabei das Thema aus unterschiedlicher Perspektive.

TOPSIM – Social Management

TOPSIM – Social Management simuliert den Wandel einer sozialen Einrichtung in ein modernes Dienstleistungsunternehmen. Soziale Institutionen geraten zunehmend unter den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Druck, ihre Dienstleistungen betriebswirtschaftlich rentabel bereitzustellen.