Mit TOPSIM – Portfolio Management erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit anhand eines computergestützten Modells die verschiedenen Erfolgsfaktoren der Vermögensverwaltung kennen zu lernen und zu trainieren. Als Leiter einer Portfolio Management Abteilung sind sie verantwortlich für die strategische und taktische Asset Allocation, deren Umsetzung sowie für die betriebswirtschaftliche Führung der Abteilung. Die Simulation ist mit einem fiktiven Szenario ausgestattet, welches zahlreiche marktrelevante Informationen für die Teilnehmer enthält.

Lerninhalte

  • Grundlagen des Portfolio Managements
  • Strategische Erfolgsfaktoren der Vermögensverwaltung
  • Betriebswirtschaftliche Führung einer Vermögensverwaltungsabteilung
  • Strukturierte Anlageentscheidungsprozesse
  • Analyse von Marktberichten und wichtigen ökonomischen Kennzahlen
  • Modifikation der Risikostruktur eines Portfolios in verschiedenen Marktsituationen

Zielgruppen

  • Anlage-, Vermögens- und Finanzberater
  • Nachwuchsführungskräfte / Trainees
  • Studenten der Bankbetriebslehre
  • Externe Vermögensverwalter
  • Außendienstmitarbeiter im Finanzsektor

Komplexität

  • mittel

Sprachen

  • deutsch
  • englisch