TOPSIM – Facility Management ist ein konkurrenzbasiertes Planspiel, bei dem bis zu 5 Wettbewerber auf dem Gebiet des Gebäudemanagements als Dienstleistungsunternehmen gegeneinander agieren. Jedes Unternehmen bietet den Kundengruppen (Industriekunden, Hausverwaltungen, Notfallkunden und Energienachfrager) vier verschiedene Leistungen (technisches und infrastrukturelles Gebäudemanagement, kaufmännische Dienstleistungen und Energiedienstleistungen) an.Im Verlauf des Spiels werden typische Auslastungsproblematiken des Dienstleistungsbereichs simuliert und entsprechend müssen die Teilnehmer strategische Entscheidungen hinsichtlich des Serviceangebots treffen. Die Teilnehmer werden so für die besonderen betriebswirtschaftlichen und sozialen Herausforderungen in einem Dienstleistungsunternehmen sensibilisiert.

Lerninhalte

  • Marketing (Pricing Verträge und Einzelabrechnungen, Corporate Identity, CRM, Neukundengewinnung)
  • Leistungserstellung: Warteschlangenprinzip, Qualitätsmanagement
  • Prozesskostenrechnung: Ermitteln von Haupt- und Nebenprozesskosten
  • Internes und externes Rechnungswesen: Deckungsbeitragsrechnung, Jahresabschlussrechnung

Zielgruppe

  • Führungskräfte (mittleres Management) von Fluggesellschaften
  • Streckenmanager
  • Leiter von technischen Abteilungen
  • Nachwuchskräfte/Trainees
  • Flugbesatzungen

Komplexität

  • mittel

Sprachen

  • englisch