Schicken Sie Ihre Mitarbeitenden einmal dorthin, wo noch niemand war: In den Weltraum!

Ganz unerwartet müssen sie im Verlauf des Planspiels eine technische Panne beheben. Das Ganze im Wettbewerb – wie werden die einzelnen Teams diese herausfordernde Situation meistern? Ein unvergessliches Erlebnis, das Menschenverbindet.

Interpersonal Skills LAB dient der Entwicklung von Führungskräften und Spitzenteams. TeilnehmerInnen lernen im Stress-Simulator, wie sie trotz hohem Zeit- und Verantwortungsdruck optimale Leistung bringen. Das macht Interpersonal Skills LAB auch in Krisenzeiten attraktiv.

Spielerisch lernen TeilnehmerInnen, wie sie trotz hohem Zeit- und Verantwortungsdruck erfolgreich handeln, damit sie auch im „Ernstfall“ zuverlässig optimale Leistung bringen.

Kommunikations-Labor

Bei Interpersonal Skills LAB entwickeln die TeilnehmerInnen persönliche Verhaltensstrategien. Teams wachsen zusammen und werden leistungsfähiger.

Echtzeit-Simulator

Die TeilnehmerInnen werden motiviert, effektiv zu kommunizieren. Interpersonal Skills LAB deckt binnen Minuten typische Verhaltensweisen auf.

Interpersonal Skills LAB im Teamtraining

In einer fesselnden Computersimulation müssen konkurrierende
Teams eine Weltraum-Mission erfolgreich durchführen. Innerhalb der Teams sind die Aufgaben auf mehrere Personen an zwei unterschiedlichen Arbeitsstationen aufgeteilt. Nur effektive Kommunikation führt zu Klarheit und Erfolg.

Der Interpersonal Skills LAB-Simulator führt die TeilnehmerInnen in eine Welt, in der sie sich authentisch wie im Berufsalltag verhalten. Hier optimieren sie ihr Verhalten speziell für Situationen unter „Stress“. Jede/r TeilnehmerIn wendet seinen/ihren Erfahrungsschatz an und zieht je nach Bedarf Wissen aus den verzahnten Lehrphasen heran. So wird jedes Training zu einem individuell ausgerichteten Erlebnis-Workshop.

Nutzen für das Unternehmen:

  • Bessere Entscheidungsfindung durch erweiterte Wahrnehmung
  • Teams kennen ihre Verhaltenstendenzen in schwierigen Situationen
  • Jede/r TeilnehmerIn hat individuell wirksame „Schutzmechanismen“ entwickelt

Lerninhalte

  • Kommunikation
  • Teamfindung
  • Stressmanagement
  • Entscheidungsfindung
  • Informationsaustausch
  • Gegenseitige Abhängigkeit der TeilnehmerInnen schult den Umgang mit Vertrauen.

Zielgruppe

Interpersonal Skills LAB richtet sich besonders an Führungskräfte und Teams, die auch unter hohem Zeitdruck und grosser Verantwortung zuverlässig hohe Leistung bringen müssen. Spielerisch lernen sie, wie sie in solchen Situationen noch effektiver handeln.

Komplexität

  • mittel

Sprache

  • deutsch
  • englisch

Download